• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Jeru The Damaja

    Von    |   2. Januar 2008   |   0 Kommentare

    jeru.jpgEs waren die Debütalben von Wu-Tang Clan, Notorious B.I.G. und Jeru The Damaja, die den Rap Anfang der 90er wieder nach New York zurückbrachten. Fast gleichzeitig mit dem Clan meldete sich D. Original zum Jahresende mit seinem ebenfalls fünften Werk „Still Rising“ (Afenashi) zurück.

    Dein Fazit 2007: Kanye West oder 50 Cent?

    Ich kenne beide Platten nicht, da ich nicht nicht viel Musik höre. Ich kreiere sie. 

    Welche CD läuft in Deinem Auto?

    Ich habe letzthin einen DWI (Driving While Intoxicated) gekriegt und musste daher meinen Fahrausweis abgeben. Aber wenn ich Musik höre, dann von Leuten wie Stevie Wonder und Bob Marley. Ich habe 50 000 Platten im Keller meiner Grossmutter gelagert und zirka 6000 bei mir. Ich habe sämtliche Platten von Curtis Mayfield, eine original Beatles-Scheibe und auch die erste Pressung von Bob Marleys Smile Jamaica. Zudem tausende 45er in Schachteln. Alles archiviert. Auch die Dub-Plates.

    Deine ersten zwei Alben sind HipHop-Klassiker. Doch die Folgewerke „Heroz4Hire“ (1999) und „Divine Design“ (2003) gingen nicht nur kommerziell unter.

    Beim beim dritten und vierten Album ging es mir gut. Aber jetzt fühle ich mich wieder unzufrieden, ähnlich wie beim Debüt. Damals war ich sehr von Curtis Mayfields „Superfly“ inspiriert. „It was talking ‚bout the ghetto but not gloryfying the ghetto“.

    Auf Quantum Leap rappst Du: „If I can go back in time, Michael Jackson…“

    … still be black! Michael Jackson ist einer der grössten Sänger aller Zeiten. Aber er hat mentale Probleme wie andere Menschen auch.

    Trotzdem ging er zur Beerdigung von James Brown, was sehr ergreifend war.

    Er tat es für James Brown! Den grössten Entertainer. Er ist der Godfather von allem, was man heute hört. Und trotzdem erhielt er nicht soviel Aufmerksamkeit, wie ihm zustand. „James Brown died it was on TV once. Anne Nicole Smith was on Channels for months“.

    Was kommt 2008?

    Ich werde Filme machen. All kind of movies. Von mir produziert, gedreht, gespielt.

    Wie Spike Lee.

    Klar, Mann. Ich bin aus Brooklyn.

    Nächster Artikel

    »

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular