• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Jay & Marvin

    Von    |   22. Dezember 2007   |   5 Kommentare

    jaymarvin.jpgDanger Mouse hat den Anfang gemacht: Seit er mit seinem „Grey Album“ Jay-Z’s Black Album mit dem White Album der Beatles zusammenbrachte, erfreut sich das Remixen von Jigga-Alben regelmässiger Beliebtheit. Der Deutsche Topproduzent Shuko reiht sich nun zusammen mit The Gunna ebenfalls in diese Reihe ein, indem er Jay-Z auf Marvin Gaye treffen lässt. Erstaunlich: Die Gangstergschichtli des Def Jam Oberhaupts passen zu den süssklebrigen Marvin Gaye Samples wie die Faust aufs Auge – Album-Download hier, Video hier.

    5 Reaktionen

    1. #1 scroggins

      14:49 Uhr, 23.12.2007, Link

      „süssklebrig“ ? aber sonst geht’s gut?

    2. #2 Tschino

      16:14 Uhr, 23.12.2007, Link

      ich find’s ehrlich gesagt auch sackschwach; ich höre Marvin Gaye kaum irgendwo raus… also De La Soul haben das weiss gott schon besser hinbekommen – zwar nur für einen song: http://www.lastfm.de/music/De+La+Soul/_/With+Me

    3. #3 Gregor Frei

      22:25 Uhr, 23.12.2007, Link

      sonst schon, danke. und wo liegt das problem, scroggins?

    4. #4 Gregor Frei

      22:26 Uhr, 23.12.2007, Link

      sonst schon, ja. dir auch, scroggins?

    5. #5 mike

      19:19 Uhr, 26.12.2007, Link

      Überfett….Finde ich besser als das Original!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular