• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Mp3 to go (Santogold)

    Von    |   19. Dezember 2007   |   1 Kommentar

    Sie gilt als eine der kreativsten Musikerinnen dieses Jahres und als grosses Versprechen für das nächste. Innovativ, sympathisch und wunderschön. Die Rede ist von Santi White alias Santogold. Die New Yorkerin gilt schon seit Anfang 2007 als vielversprechende Newcomerin. 2001 startete sie als Frontfrau von Stripped, einer New-Wave-Ska-Band (wie auch immer das möglich ist), die ein Album mit Daryl Jenifer von den Bad Brains aufgenommen haben. Danach arbeitete sie als Song-Schreiberin im R’n’B-Bereich. Schliesslich wurde sie von Lizard King Records (The Killers) unter die Fittiche genommen.

    In diesem Jahr hat sie schon mit Björk zusammen auf der Bühne gestanden und mit Diplo und Spank Rock zusammengearbeitet. So viel Prominenz passt fast nicht mehr auf eine Kuhhaut. Ihr Debüt-Album soll nächsten März erscheinen und verspricht anhand der bereits kursierenden Songs eine Mischung aus Gang Gang Dance und M.I.A., also aus Ragga, Hip Hop und Indie-Rock. Passt ziemlich perfekt ins extrem explosiv-exotische Musik-Potpourri, das zurzeit in Brooklyn am Kochen ist.

    Santogold – Les Artistes
    [audio:http://www.fileden.com/files/2007/5/31/1130585/LES_Artistes.mp3]

    Eine Reaktion

    1. #1 Mono

      21:56 Uhr, 3.2.2008, Link

      Heiß!!!!
      Hoffe das Album kommt bald mal raus!!!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular