• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • á propos

    Von    |   6. Dezember 2007   |   2 Kommentare

    2 Reaktionen

    1. #1 flobro

      13:47 Uhr, 6.12.2007, Link

      apropos unverhältnismässige Polizeieinsätze:

      Folgender Gruss des St.Galler Palace an die BOA (r.i.p) war dem Newsletter vom 5.Dezember zu entnehmen:
      „Am Sonntag nahm die Luzerner Polizei 250 Personen fest, welche an einem Reclaim The Streets für eine Fortsetzung des anfangs November geschlossenen Konzertlokals Boa und und für den Erhalt von günstigem Wohnraum demonstrieren wollen. Zur Erinnerung: Die Boa war eines der glanzvollsten Konzertlokale im Land, The Go-Betweens beispielsweise spielten da ihr letztes Schweizer Konzert. Der Polizei-Einsatz ist an Härte kaum mehr zu übertreffen: 400 Polizisten nahmen die 250 Protestierenden, darunter auch Minderjährige, ohne äusseren Anlass fest und brachten sie in die Zivilschutzanlage Sonnenberg. Diese war einst gebaut worden, um 20’000 Menschen gegen den atomaren Ernstschlag Schutz zu bieten. Alle Gefangenen wurden von Zivilschützern frontal und im Profil fotografiert (etwa so, wie der Rassenforscher Louis Agassiz den Sklaven Renty aufnahm, um auf Hans Fässlers Vortrag in der letzten Erfreulichen Universität zurückzukommen). Alle Gefangenen mussten sich nackt ausziehen. Im Morgengrauen, nach stundenlanger Gefangenschaft in heissen, stickigen Zellen wurden sie von der Polizei mit Kastenwagen an Tankstellen und Autobahnausfahrten ausserhalb der Stadt ausgesetzt. Verantwortlich für das Knast-Provisorium war Beat Hensler, Kommandant der Luzerner Kantonspolizei und Euro-Sicherheitschef. Diesen Freitag wird er zusammen mit Samuel Schmid das Sicherheitskonzept zur Fussballeuropameisterschaft präsentieren. Das Palace wird in seinen Schaukästen ebenfalls informieren: Über den Skandal vom Sonneberg, mit Berichten von Augenzeugen und aus der Presse. Stoppt die Kriminalisierung von Politik, Fussball und Musik und die Umwandlung unserer Städte in Disney-Cities. Palace grüsst Boa!“

    2. #2 momo

      00:50 Uhr, 7.12.2007, Link

      scheint als häbe da jemand euro-einsatzpläne getestet. arschlöcher das…

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular