• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Einen Tag ohne Musik leben?

    Von    |   21. November 2007   |   0 Kommentare

    bill-drummond.jpgDer Schotte Bill Drummond kennt man als ehemaliges KLF-Mitglied, der einst genüsslich eine Million Pfund verbrannte. 2005 hatte Drummond einen weiteren ungewöhnlichen Einfall: Er führte den „No Music Day“ ein. Ziel: Man soll sich jeweils am 21. November einen Tag lang Gedanken über Musik machen – indem man keine hört. Dafür konnte Drummond zur dritten Ausgabe sogar BBC Scotland gewinnen. Weder Musik noch Jingles werden gesendet. Im übrigen lauscht Drummond seit fünf Jahren rein nach Buchstaben. Jedes Jahr wählt er einen, und hört nur noch Interpreten oder Gruppen, die mit diesem anfangen. Hoffen wir mal, er hat nicht X zu seiner Superheavy-Rotation gemacht…

    Nächster Artikel

    »

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular