• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Doppelt gemoppelt stromt besser…

    Von    |   31. Oktober 2007   |   1 Kommentar

    strmgd_fl.gifSTROM MY GOD – WATT THE FUCK
    so heisst die jüngste Veranstaltungserie des Gaswerks Winterthur, welche für dieses Wochenende mit ansehnlichem LineUp auffährt: Am Freitag (2.11) gibtz mit Leo Tardin & Grand Pianoramax feat. Mike Ladd eine wohl äusserst elektrisierende Clash-Orgie zwischen Spoken Word und Piano Jazz. Samstags (3.11) wirdz dann mit T.raumschmiere deutlich lauter, härter und stromiger. S.hitkatapult Gründer Marco Haas beweist mit Band, dass es heutzutage mehr braucht als nervigen Sonntagspunk…

    Als Paket gebündet nur in Winterthur, einzeln aber auch in anderen Regionen der Schweiz live erhältlich:
    T.raumschmiere
    02.11. Dachstock Reitschule, Bern 
    17.11. Hive, Zürich („nur“ als DJ)
    Leo Tardin feat. Mike Ladd
    03.11. AMR, Genf
    11.11. Bee Flat, Bern

     

    !!! ACHTUNG !!!
    Kurzfristig verlosen wir  noch 2×2 Tickets pro Abend (im Gasi):
    Kurze Kommentare zu dem jeweiligen Live-Act sind gefragt, wie immer ischt der Gschnellere der Gschwindere…

    Eine Reaktion

    1. #1 Valo

      18:58 Uhr, 3.11.2007, Link

      Oh ja..T.Raumschmiere ist für alle electro freaks ein absolutes MUSS.
      auf CD ist er verdammt geil, aber live…der haut dich einach von den Socken!
      kein wischi waschi slow psycho electro, aber was das richtig abgeht!
      überdurchschnittlicher kalorienverbrauch ist garantiert!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular