• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Indie Air Festival – Finger abschlecken bitte

    Von    |   18. Oktober 2007   |   8 Kommentare

    Mit geschwellter Brust darf 78s d-a-s Schweizer Indie-Festivals des Jahres präsentieren: Indie Air heisst das gute Teil und wird am 9. und 10. November in Aarau im Flösserplatz über die Bühne gehen.

    Indie Air machts möglich: die Crème de la Crème der deutschen und der schweizerischen Indie-Szene vereint auf einer Bühne. Der Freitag gehört ganz klar den Eidgenossen und steht im Zeichen der Stromgitarre: Disco Doom und Navel werden die Wände zum Wackeln bringen. Sekundiert werden die beiden besten Bands der Schweiz von Anajo und den Lokalmatadoren The Strivers.

    Die Highlights am Samstag kommen dann aus Preussen und gerieren sich eher beat-orientiert: Bodi Bill und Jeans Team aus Berlin werden uns zeigen wie man Indie Rock mit Electro kreuzt und dabei ganz bestimmt keinen Bastard erhält. Unterstützt werden sie von Saalschutz (ZH) und der Fraktion aus Bern bestehend aus Must Have Been Tokyo und den Partykrachern Roundtable Knights. Bei diesem Line-Up bleibt nur noch eines zu sagen: „Hands up Indie Air“ (räusper)!

    > Wir verlosen 5 x 2 Festivalpässe (Das Bilderrätsel dazu folgt noch)

    > Tages-Tickets á 25 Franken könnt ihr euch hier reservieren lassen. Ein Zweitagesticket kostet 40 Franken.

    Nächster Artikel

    »

    8 Reaktionen

    1. » Das “Drecksloch-Open-Air”. Tickets! | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    1. #1 herr herr

      19:09 Uhr, 18.10.2007, Link

      cool!

      nur: warum zum teufel macht ihr das in AARAU? dem grössten stinkloch der schweiz… da will ja echt niemand hin.

      aarau SUCKS!

      schade.

    2. #2 pepe

      23:13 Uhr, 18.10.2007, Link

      oh je! oh je!

    3. #3 pepe

      23:16 Uhr, 18.10.2007, Link

      78s hat sich immer ausgezeichnet durch eine durchaus breitwinklige stellungsname.
      oh je oh je! bitte schaufelt euch nicht ein grab.

    4. #4 Mathias Menzl

      09:41 Uhr, 19.10.2007, Link

      don’t geht your point!?

    5. #5 Kataster

      13:14 Uhr, 19.10.2007, Link

      Long live the Medienpartnerschaft. Die Bands sind ja gar nicht so gut. Navle natürlich schon. Und das Ablaufdatum ist auch bei den meisten drüber.

    6. #6 Kataster

      13:17 Uhr, 19.10.2007, Link

      Navle ist eine Navelcoverband aus Rumänien, muss man erklären, weiss ja niemand sonst.

    7. #7 Mathias Menzl

      14:32 Uhr, 19.10.2007, Link

      wie bitte? Ablaufdatum? Von welcher Band denn? In welchem Jahr lebst du?

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular