78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

Bloc Party nackt und haarig

Von    |   6. August 2007   |   0 Kommentare

Tolles Bandfoto, mal nicht der Sänger vorne.Seit sie im Februar ihr zweites Album veröffentlicht haben, haben uns Bloc Party nacheinander Freude bereitet mit hitverdächtigen B-Sides, hitverdächtigen Covers/Mash-Ups und nun mit nicht minder hitverdächtigen unplugged-Versionen. Bei Spinners Interface geben Gitarrist Russell Lissack (der hinter den Haaren) und Sänger Kele Okereke (der andere) drei Songs des aktuellen Albums zum Besten. Wie gross die Melodien der Songs sind, wird in dieser nackten Form nur noch deutlicher. Sehe und staune.

(via Nicorola)