• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Knalliger Chanson Fetisch

    Von    |   12. Juli 2007   |   2 Kommentare

    tekispartyNein, Teki Latex – Party du Plaisir (Vigin/EMI France), ist nicht die neuste Beate Use Dildo Kollektion, sondern so heisst der modernste Elektro-Pop-Spass aus Frankreich. Teki wurde als Mitglied der französichen Elekto Hip Hop Formation TTC (Big Dada) bekannt. Nun produzierte ihn „Good-Old-Gonzo“-Gonzales, unterstützt von Mocky, sowie den TTC-Produzenten Para One und Tacteel, zum Superstar.

    Unglaublich, wie das charismatische Duo Teki/Gonzo die Gratwanderung zwischen Kommerz und Underground gemeistert hat: Eingängliche, spassige Melodien, gespickt mit 8-Bit Spielereinen, 80s-Synthie-Reminiszenzen und fetten Beatz. Die knallbunten Chansons, der Sci-Fi & Aggro Hip Hop, sowie die düsteren Elektro Tracks bestechen aber allesamt nicht nur durch sauber durchdachte Kompositionen, sondern auch durch die witzigen Sprachspiele, unter anderem gefeatured von Lio, The Genevan Heaten, Bitch Lap Lap (aka Feist) und natürlich Gonzo-Himself.

    Das Ergebnis: Wunderbar abwechslungsreicher Dancefloor-Pop vom aller-f***ing-feinsten! Stellt sich nur die Frage, warum das Album nur als Import erhältlich ist…

    Videos:

    MP3

    Nächster Artikel

    »

    2 Reaktionen

    1. #1 Gregor Frei

      15:11 Uhr, 13.7.2007, Link

      ich hab in einem inti gelesen, er wolle mit seinem solo-ding einen auf justin timberlake machen. das ziel hat er also verfehlt?

    2. #2 sam

      12:00 Uhr, 17.7.2007, Link

      super cd. candy-poppig, witzige texte, der mann nimmt sich nicht zu ernst, was will man mehr?

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular