• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Happy Birthday USA

    Von    |   4. Juli 2007   |   1 Kommentar

    Heute feiern die US-Amerikaner Geburtstag. Perfekter Anlass um über die wichtigsten New Yorker Bands dieses Jahres zu schreiben und eine Band, die alle Indie-Rock-Bands mit Tiernamen, wie Panda Bear, Grizzly Bear, Animal Collective, Wolf Parade, Wolf Eyes, Peter and the Wolf und wie sie alle heissen, wieder einfängt.


    Letztere hört auf den Namen Blitzen Trapper (links), was übersetzt wohl soviel heisst wie der blitzende Fallensteller. Das Wort „Blitzen“ konnt‘ ich nicht schlüsslig nachschlagen. Die Band aus Portland lässt Erinnerungen an Grateful Dead aufleben und damit einen eigentlich unerwünschten nostalgischen Mief, den sie aber gekonnt durch dezent eingesetzte elektronische – wie zeitgemäss! – Stilmittel übertünchen.

    Von Portland geht’s weiter durchs ganze Land an die Ostküste: Das L Magazine stellt alle Jahre wieder, die Must-Hear-Liste von New Yorker Bands zusammen. Zwei davon gilt es dieses Jahr aus dieser Liste besonders zu beachten: Vampire Weekend und White Rabbits. Eineinhalb Tiernamen-Bands also. Ob Blitzen Trapper auch mit Vampiren zurecht kommen? Über die White Rabbits hatten wir hier schon mal eine Lobhymne. Vampire Weekend ist eine schwer kategorisierbare Combo: Sie sind ober-popig und haben einen unüberhörbaren „Schwedischen“ Glasgow-Einschlag – Peter Björn and John, ein wenig Belle and Sebastian und einen Schuss US-Indie á la Voxtrot – sowie eine Vorliebe für die Happy Mondays. Sehr angesagt also!

    Vampire Weekend – A-Punk
    [audio:http://www.prefixmag.com/mp3s/Vampire_Weekend_A-Punk.mp3]
    Vampire Weekend – Oxford Comma
    [audio:http://butterteam.com/04%20Oxford%20Comma.mp3]
    Blitzen Trapper – Wild Mountain Heart
    [audio:http://www.stereogum.com/mp3/Blitzen%20Trapper%20-%20Wild%20Mountain%20Nation.mp3]
    Blitzen Trapper – Futures and Folly
    [audio:http://www.stereogum.com/mp3/Blitzen%20Trapper%20-%20Futures%20And%20Folly.mp3]

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular