• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Neues M.O.P-Album mit Rakim?

    Von    |   23. April 2007   |   0 Kommentare

    neues-mop-album.jpgMit der Party-Hymne Ante Up (Remix) und dem Foreigner-Cover Cold As Ice schrieen sie sich 2000 in den HipHop-Mainstream. Doch seit dem Wechsel von Loud Records zum damaligen Jay-Z-Label Roc-A-Fella haben M.O.P kein offizielles Album mehr veröffentlicht. Vor zwei Jahren unterschrieben die Hardcore-Rapper deshalb bei 50Cent’s G-Unit. Noch in diesem Jahr soll nun endlich M.O.P’s fünftes offizielles Album „Yearly Physical“ folgen, wie die Mash-Out Posse nach dem Konzert in Winterthur verriet.

    Seit How About Some Hardcore (1993) seid Ihr Aushängeschilder des Strassenrap. Habt Ihr mit der Unterschrift bei G-Unit Eure Seele dem Teufel verkauft?

    Das Album hat nichts mit G-Unit zu tun. Wir sind einfach bei G-Unit als Label. Punkt. Wenn Marlboro uns signen würde und eine Ahnung davon hätte, wie man Platten verkauft, würden wir auch da unterschrieben. G-Unit is just a fucking label. 50Cent weiss einfach wie man Street-Music verkauft. Und er weiss wie man Geld macht.

    Meinst Du, dass er sich tatsächlich um Euch kümmert?

    Um ehrlich zu sein konzentriert er sich momentan auf sein eigenes Album. Darum promoten wir unsere Platte selbst. Wir können nicht darauf warten bis Fiddy Zeit hat unseren Scheiss zu pushen.

    Wäre auch nicht gerade sehr Underground…

    Kein Mensch will wirklich Underground sein! Wir haben nichts gegen Underground-Shit aber wir wollen Geld verdienen. Wir machen zwar Untergrund-Musik, aber schliesslich soll es doch möglichst viele Leute erreichen. Wenn dir die Plattenfirma dabei nicht sehr behilflich ist, bringen wir unseren Shit halt selbst raus.

    Das heisst, Ihr werdet das G-Unit-Album am Ende wohl selbst veröffentlichen..

    Nein. Das offizielle M.O.P-Album kommt definitiv über G-Unit raus. Wir haben neben eigenen Beats bereits Produktionen von Primo und DR Period sowie Tommy Tee und Redman als Featurings. Und wir wollen unbedingt Rakim. Aber denk‘ keinesfalls an den GGGGG-Unit-Kram. Es gibt nichts von dem Scheiss drauf.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular