• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • 78s FörderBand: Soundscape im Portrait

    Von    |   16. April 2007   |   0 Kommentare

    Soundscape ist im Rahmen vom 78s FörderBand Espace Mittelland die dritte Band, die wir euch näher vorstellen. Die fünf Luzerner sind mittlerweile in Bern heimisch geworden, experimentieren seit 10 Jahren und gehören zu den progressivsten Bands der Schweiz.

    sound.jpg

    Was sind eure musikalischen Einflüsse?

    Thomas: Unsere Einflüsse reichen von A wie Arnold Schönberg bis Z wie 7Zuma7.

    Was war bisher euer grösster Erfolg?

    Als grösster nachweisbarer Erfolg kann der Gewinn der Sprungfeder im Jahr 2000 in Luzern bezeichnet werden. Im Grunde ist aber jeder aufmerksame Zuhörer ein grösster Erfolg.

    Drei Dinge, die ihr am aktuellen Musikbusiness ändern würdet, wenn ihr könntet?

    Die Wertschätzung der Konsumenten in Bezug auf die CD als Originaltoträger steigern. Punkt 1. In Bezug auf Live-Acts. Den Musikchef von DRS 3, ein staatlich subventionierter Radiosender, entlassen; oder das Budget für das Tagesprogramm streichen.

    Welche Schweizer Bands würdet ihr pushen, wenn ihr die Möglichkeit dazu hättet?

    Die, die es verdienen, müssen nicht zusätzlich gepusht werden. Was wiederum nicht heisst, dass die, die es nicht verdienen, schlechte Bands sind. Somit erübrigt sich die Frage, da wir nicht Bandnamen erwähnen möchten, die nachher zu Tode gepusht werden.

    Was geht momentan bei euch ab? Release oder kleine Tour in Planung?

    Für den Sommer 2007 ist die Aufnahme eines neuen Albums in Planung.

    Was macht ihr neben der Musik?

    Gratulation zu dieser spannenden Frage. Es scheint, als wolltet ihr es im Detail wissen: Schauspiel-, JazzschülerInnen, VeterinärmedizinstudentInnen, InformatikerInnen. Zudem frönt ein jeder seiner täglichen Alkohol- und Zigarettensucht.

    Angenommen, ihr gewinnt das Voting in der Region Bern. Was kann man von euch live im Fri-Son erwarten?

    Man darf ein nicht unabwechslungsreiches, ausgewogenes, tiefgründig verspieltes Konzert von einem gutgelaunten Soundscape erwarten, das sich schaurig freuen würde, endlich im Fri-Son spielen zu dürfen.

    Hier gehts zum FörderBand und zur Abstimmung.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular