• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Hey Mr. DJ Roger Köppel

    Von    |   14. April 2007   |   13 Kommentare

    Weltwoche-Chef Roger Köppel legt am 20. April im Toni Areal auf. Echt jetzt.

    13 Reaktionen

    1. #1 felsenau

      22:18 Uhr, 14.4.2007, Link

      kommt ja noch dicker, feat. pfarrer sieber

    2. #2 letroubadour

      23:03 Uhr, 14.4.2007, Link

      und wird wohl die playlist? konversativer christen pop oder progressiv orchestrale hymnen? zu köstlich.

    3. #3 David Bauer

      11:39 Uhr, 15.4.2007, Link

      gimma wird köppel jedenfalls eher nicht auflegen.

    4. #4 saloppe

      12:31 Uhr, 15.4.2007, Link

      ich kanns euch sagen.. die legen Adonia auf. Amen!

    5. #5 Roger Köppel

      13:06 Uhr, 15.4.2007, Link

      Ihr werdet euch noch wundern.

    6. #6 David Bauer

      13:44 Uhr, 15.4.2007, Link

      Wir können hier gerne Vorschläge für die Playlist sammeln und werden die dann Herrn Köppel selbstverständlich zukommen lassen (dem echten, nicht dem, der sich hier als ebendieser inszeniert).

    7. #7 jdw

      13:53 Uhr, 15.4.2007, Link

      vielleicht lässt sich der köppel ja von seinem musikkritiker albert kuhn beraten, dann könnte die sache einigermassen interessant werden…

      was mich aber noch mehr interessiert als köppel’s playlist: wird david bei dieser gelegenheit dem köppel sein dossier übergeben (die paris hilton-geschichte, der tokio hotel-selbstversuch…) und sich als schreiberling bewerben???

    8. #8 David Bauer

      14:01 Uhr, 15.4.2007, Link

      wenn köppel sich von kuhn beraten lässt, dann wird das ein sehr luzernerischer abend, was jdw wohl unter „einigermassen interessant“ versteht.

      mein dossier ist noch nicht abgabereif, es fehlt noch eine brandrede für die komplette liberalisierung des schweizerischen musikmarktes, die ich selbstverständlich gerne nachliefere ;-)

    9. #9 Mathias Menzl

      15:36 Uhr, 15.4.2007, Link

      kläff, kläff!

    10. #10 Roger Köppel

      20:08 Uhr, 15.4.2007, Link

      Den Bauer würd ich kaum einstellen. Der is mir zu links. Ach ja: SP sucks! (Den Kanton Züri habt ihr verloren, hehehehe)

    11. #11 Selene

      04:05 Uhr, 22.4.2007, Link

      Wenn RK Stil gehabt hätte, würde er ‚The Dreaming Dead‘ von ‚jesse sykes and the sweet hereafter‘ (http://www.myspace.com/jessesykes) aufgelegt haben. Aber er kennt nur Armani und Rolex… der Arme.

    12. #12 David Bauer

      10:48 Uhr, 22.4.2007, Link

      Er hat nur Armani und Rolex aufgelegt?

    13. #13 Selene

      16:32 Uhr, 22.4.2007, Link

      Ach, ich war doch nicht da… Aber diese Selbstinszenierungen von RK am TV, bei Events, in Talkrunden – nur um sein Heftchen zu promoten – das alles ist doch warme Luft. Sein Teflonlächeln vertreibt Schmetterlinge und Bienen und… – die sind wahrlich viel, viel wichtiger! Punkt.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular