• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Draufhauen auf Flink: Jeder darf mal

    Von    |   27. März 2007   |   12 Kommentare

    Wollen verrissen werden: FlinkWir nehmen die Wünsche unserer Leser ernst. Unser Lieblingskritiker und externes Korrektorat, Jonathan Winkler, seines Zeichens Gitarrist der Luzerner Band Flink, ist neidisch auf Puts Marie und will unbedingt verrissen werden. Also tut uns und ihm den Gefallen und verreisst die Band und ihre neue Platte mal ordentlich. Pop B. Sessen hat vorgelegt, ich lege nach: Die neue Platte von Flink ist nicht viel mehr als eine rockig abgemischte Platte von Dada (ante portas). Your turn now!

    12 Reaktionen

    1. #1 Silu

      21:31 Uhr, 27.3.2007, Link

      Wer oder was ist Flink?

    2. #2 Mathias Menzl

      23:43 Uhr, 27.3.2007, Link

      das seitenprojekt von fink?

    3. #3 Uas

      01:35 Uhr, 28.3.2007, Link

      Got the link?

    4. #4 rock b.sesses

      07:32 Uhr, 28.3.2007, Link

      ihr seid doch alle intellektuelle hirnis, graphik-designers oder gwafförs. so seht ihr aus, villeicht ist ja einer noch als architekt tätig. und kohle kommt auch nicht schlecht rein.
      kenne nur ein song und bin glaub zu alt dafür. aber tu wenigstens nicht so berufs-jugendlich wie diese jungs von dieser band. von männer kann ja nicht die rede sein.
      so, ernst gemeint oder nicht ist ja egal, da habt ihr euer verriss. gruss.

    5. #5 Trend B.Sessen

      14:37 Uhr, 28.3.2007, Link

      Bloc Party für arme?

    6. #6 ich bin auch b.sessen

      15:27 Uhr, 28.3.2007, Link

      i think they stink!

    7. #7 moritz

      16:03 Uhr, 28.3.2007, Link

      die neue platte von flink ist träger als ein amerikanischer flugzeugträger!

      zufrieden?

    8. #8 David Bauer

      17:34 Uhr, 28.3.2007, Link

      man munkelt, dass die erste freudenträne bei jonathan bereits gesichtet wurde. aber da geht noch mehr!

    9. #9 flink

      18:02 Uhr, 28.3.2007, Link

      ui, jetzt fühl ich mich aber grad beobachtet… woher weisst du das jetzt schon wieder???

    10. #10 David Bauer

      19:45 Uhr, 28.3.2007, Link

      Von hier oben hat man eben einen guten Überblick…

    11. #11 pop b. sessen

      13:28 Uhr, 30.3.2007, Link

      die neue loop-zeitung gelesen? da wird in der flink-rezension auf diesen blogeintrag bezug genommen. die schreiben ihre plattenkritiken wohl zwei stunden vor drucklegung.

    12. #12 henri

      17:19 Uhr, 30.3.2007, Link

      Das nennt man aktuell. Manchmal sind auch altmödische Printprodukte schnell…

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular