• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Showdown: Lady Sov vs. Miss Macro

    Von    |   19. Februar 2007   |   2 Kommentare

    Romy Hoffman aka MacromanticsDie beiden Damen, die sich im Ring gegenüberstehen, sind klein, aber schlagfertig. Lady Sovereign, „the biggest midget in the game“, ist britische MC-Meisterin im Grime-Leichtgewicht und strebt nun unter den Fittichen von Jay-Z mit „Public Warning“ (Def Jam/Universal) den Weltmeistertitel an. Die australische Newcomerin Romy Hoffman aka Macromantics, von der hier schon berichtet wurde, fordert sie mit ihrem Debut „Moments In Movement (Kill Rock Stars) heraus.

    1. Runde: Von einem Abtasten des Gegeners kann keine Rede sein. Mit „9 to 5“ und „Miss Macro“ glänzen beide durch hitverdächtige Treffsicherheit.

    2. Runde: Lady Sov versucht mit Grime-Techniken anzugreifen, doch Miss Macro steht felsenfest. Ihre Reime prasseln mit souveränem Timing auf die nervös tänzelnde Lady Sov nieder. Die Halle tobt.

    3. Runde: Miss Macro legt mit „Scorch“ noch einen Gang zu. Lady Sov kann sich mit nur durch blinde Rundumschläge wehren. Sie wirkt angeschlagen.

    4. Runde: Ground Components helfen Miss Macro beim Indierocken. Bei Lady Sov verzweifeltes, ineffizientes Gebolze nahe an der 200Bpm Grenze. Buhrufe.

    5. Runde: Lady Sov hat Blut geleckt und wird aggressiv. Mit „Love Me Or Hate Me“ kann sie kontern. Miss Macro muss einiges einstecken.

    Lady Sovereign6. Runde: Die Londonerin doppelt mit „My England“ nach, Sage Francis eilt Miss Macro zu Hilfe.

    7. Runde: Lady Sov versucht es mit Tangoschritten, läuft damit aber Miss Macros Futurefunk in die Falle. Wieder sind ihre Vokalattacken doppelt so schnell, wie die Beats in ihrem Rücken.

    8. Runde: Die Energie der hyperaktiven Lady Sov verpufft allmählich, während Miss Macro noch immer mit neuen Kombinationen überrascht.

    9. Runde: Miss Macro läuft mit „Apple Crumble“ zu Höchstform auf, Lady Sov hält mit ihrem (Adidas-) „Hoodie“ ähnlich funky dagegen. Das Publikum tanzt.

    10. Runde: Lady Sov erinnert sich an Mortal-Kombat und setzt mit Erfolg auf Oldschool-Moves.

    11. & 12. Runde: Die Kraft für einen KO-Schlag fehlt beiden.

    Siegerin nach Punkten: Miss Macro! Weniger FliepFliep und BlaBla, mehr Musik.

    Nächster Artikel

    »

    2 Reaktionen

    1. #1 pop b. sessen

      12:08 Uhr, 19.2.2007, Link

      ich bin anderer meinung, aber gut ausgedacht.

    2. #2 Ralph Hofbauer

      12:49 Uhr, 19.2.2007, Link

      dann kannst du am b-scenes ja lady sov auflegen, ich bring macromantics mit und dann zählen wir wo mehr leute tanzen ;)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular