• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • 78s FörderBand: Schnitzer im Portrait

    Von    |   1. Februar 2007   |   3 Kommentare

    SchnitzerSchnitzer ist im Rahmen vom 78s FörderBand der Nordostschweiz die erste Band, die wir euch näher vorstellen. Die vier Zürcher existieren seit sechs Monaten und sind der neue Stern am Stadtzürcher Pop-Himmel.

    Was sind eure musikalischen Einflüsse?

    Domi: Elliott Smith, The Flaming Lips, Daniel Johnston, Quasi, Sonic Youth, VU, The Arcade Fire, The Beatles, Sufjan Stevens, Scott Walker, New Order, Dinosaur Jr – Lou Barlow, My Bloody Valentine, Cocteau Twins, LCD Soundsystem, etc.

    Was war bisher euer grösster Erfolg?

    Das erste Konzert im K3000.

    Drei Dinge, die ihr am aktuellen Musikbusiness ändern würdet, wenn ihr könntet?

    Weniger kalkulierten Erfolg, dafür offener für die Vielfalt der Musik, „more good Music, than bad Moneymakers“, Künstler ist König.

    Welche Schweizer Band würdet ihr pushen, wenn ihr die Möglichkeit dazu hättet?

    Disco Doom.

    Was geht momentan bei euch ab? Release oder kleine Tour in Planung?

    Songs schreiben, Recordings, Booking.

    Was macht ihr neben der Musik?

    Illustration, Grafik, Musikaufträge, Video Editing.

    Angenommen, ihr gewinnt das Voting in der Nordostschweiz, was kann man von euch live im Salzhaus Winterthur erwarten?

    Eine Liebe versprühende, energetisch überraschende, abwechslungsreiche und straighte Show.

    3 Reaktionen

    1. #1 One of those who slam the Doors

      18:12 Uhr, 1.2.2007, Link

      Ihr gewinnt! Ihr gewinnt! Ihr gewinnt!

    2. #2 momo

      16:24 Uhr, 2.2.2007, Link

      schnitzer ist der hit! also mich würde es auch wundern wenn die nicht wie ein schnitz schnitzelmässig schnell schnitzelkönige werden würden!

    3. #3 jdw

      11:08 Uhr, 6.2.2007, Link

      wenn schnitzer so gut musizieren, wie der domi töggelet, dann kann ja nichts schiefgehen! schnitzer vor, noch ein tor!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular