• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • The Well Well Wells

    Von    |   12. Januar 2007   |   1 Kommentar

    From Saint Feliu, Spain.Die Luzerner Indie-Rock-Band Flink, Kick Ass Award-Gewinnerin aus dem Jahre 2005, hat einen neuen Song am Start. „Well Well Well“ (Song unten im Player) heisst das Teil und ist, … well, well, well kurz, knackig und kokett.

    Aber das ist noch nicht alles. Im Februar folgt ihr zweites Album „Moog“ (Little Jig/Irascible). Für die Produktion zog es die Innerschweizer nicht wie beim letzten Album „ontheoutsideoflife“ in den hohen schwedischen Norden, sondern an die spanische Costa Brava. Der Sound soll laut Insiderinfos trotzdem nicht „ballermännlich“ rüberkommen. Denn um eine geschliffene Produktion war kein geringerer als Santi Garcia besorgt, der schon Favez soundmässig ins stimmige Licht rückte.

    Dass ihr neuer Song auch wirklich gut ist, das hat dann diese Woche auch noch DRS3 amtlich bestätigt, „Well Well Well“ war/ist nämlich das Stück der Woche und wird heute Abend nochmals im Sounds zum besten gegeben. Was soll man da noch sagen ausser well well well?!

    „Well Well Well“
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2007/01/4757789_be3969df.mp3]

    Trash-You-Tube-Video zu „Well Well Well“

    Eine Reaktion

    1. #1 lonelytree

      18:32 Uhr, 12.1.2007, Link

      ganz netter poprock.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular