• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • 78s Förderband: Huck Finn im Portrait

    Von    |   1. Januar 2007   |   2 Kommentare

     v.l.n.r. Martae, Peter und WaliHuck Finn ist im Rahmen vom 78s FörderBand die erste Band, die wir euch näher vorstellen. Die anderen drei folgen im Wochentakt. HUCK FINN musizieren seit einem Jahr zusammen und praktizieren sehr innovativen Elektro-Rock britischer Prägung. Was sind eure musikalischen Einflüsse?
    Peter: Kraftwerk, Air, Pulp, Blur, Muse und Gorillaz.

    Wenn Ihr eure Musik malen müsstest, wie würde das Bild aussehen?
    Am ehesten wie ein Bild von Mondrian.

    Was war bisher euer grösster Erfolg?
    Das Aufnehmen unserer CD. Wir haben alles selber produziert und aufgenommen.

    Drei Dinge, die ihr am aktuellen Musikbusiness ändern würdet?
    1. Die Schweizer Musikindustrie sollte sich nicht selbst limitieren durch die kleine Schweiz.
    2. Für die Nutzung des Internets sollten Think Tanks zusammengesetzt werden, die darüber diskutieren, was für die Musiker (und nicht die Labels) momentan die beste Strategie wäre.
    3. Mehr Präsenz der Schweizerischen Musikszene im Fernsehen.

    Welche Schweizer Bands würdet ihr pushen, wenn ihr die Möglichkeit dazu
    hättet?

    Die Luzerner Band Marygold

    Wie ist der nominierte Song „Dingsdale Bros“ entstanden? Wovon handelt er?
    Dieser Song geht auf einen Sketch von Monty Phython zurück. Es geht um zwei Gangsterbrüder die andere Leute bestrafen, indem sie ihnen Nägel durch Hand und Kopf jagen. Die befragten Opfer äussern sich jedoch immer sehr wohlwollend über die „Piranha Brothers“. Im Song stelle ich mir vor, wie es wäre, wenn auch meine geliebte Freundin eines ihrer Opfer würde. Der Nagel in ihrem Kopf wäre mein Blitzableiter.

    Was geht momentan bei euch ab? Release oder kleine Tour in Planung?
    Wir warten auf den Bescheid von einem Produzenten der für uns Labels sucht. Ansonsten wollen wir so viele Konzerte wie möglich spielen.

    Was macht ihr neben der Musik?
    Zwei studieren und einer arbeitet als Designer.

    Angenommen, ihr gewinnt das Voting in der Region Zentralschweiz, was kann
    man von euch live in der Schüür Luzern erwarten?

    Eine sehr energiegeladene Show, what else!

    >>> 78s Förderband – jetzt abstimmen! <<<

    2 Reaktionen

    1. » Blur are shite - Huck Finn for NME und SECO! | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    1. #1 wallemann

      17:07 Uhr, 7.1.2007, Link

      Die einzig wahre band in luzern!!!!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular