• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Erotisch-knisternde Stiere und Finken

    Von    |   25. Dezember 2006   |   0 Kommentare

    uristier.JPGUristier und die Tight Finks sind feste Institutionen in der Thuner Rockmusikszene. Die Stiere um Sänger Jörg „Jot“ Amstutz donnern einem Mundart-Toiletcore um die Ohren, während die Finken um Jamous Dettwyler eine sympathische Rock-/Punk-/Kleinzirkusshow auf die Beine stellen. Am 29. Dezember spielen die beiden Bands im Mokka in Thun eine erste von mehreren Shows im Rahmen der Buchveröffentlichung über die Thuner Musikundergroundszene.
     
    Stiere und Finken. Was ist das für eine Mischung?
    Amstutz: Eine erotisch-knisternde Mischung. Sie riechen immer gut, sehen zum anknabbern aus, stehen aber gerne im Mittelpunkt. Deshalb spielen wir als erste Band im Mokka und überlassen ihnen als Hauptband das Feld. Obschon alle wissen, dass wir die eigentlichen Headliner sind! Haha!

    Dettwiler: Sie wurden liebe Freunde von uns auf der letzten Tour. Respektive, das waren sie schon immer. Wir haben uns jetzt aber noch ein bisschen näher beschnuppert. Es werden zwei gute Bands im Mokka auftreten, die dort ihre Jugend verbracht haben und dort gross geworden sind.
     
    Jot, wie  schätzt du als „Experte“ die Entwicklung der Thuner  Musikszene in den letzten zehn Jahren ein?
    Amstutz: Die Thuner Musikszene ist sehr vielfältig und hat sich stetig entwickelt, was sicher auch dem Mokka zu verdanken ist. Da ich persönlich mehr die lärmigen und lauten Bands kenne, kann ich nicht für die ganze Musikszene sagen, wie sich die entwickeln wird. In unserem Bereich kommen gute Bands nach wie zum Beispiel Dizzy By Fortune, die uns «alte Säcke» in Zukunft an die Wand blasen werden. Wir werden uns dann mehr auf unsere Kinder, Gärten und Einfamilienhäuser konzentrieren. Unsere CD-Kleinauflagen werden über Ebay zu Liebhaberpreisen gekauft und dienen der Handy-Download-Billig-Kultur-Generation als Kapitalanlage. Wir alle werden hörgeschädigt am Stammtisch sitzen, den guten alten Zeiten nachweinen und billigen Rotwein budlen

    Die weiteren Shows gibts hier: Subrec.

    Nächster Artikel

    »

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular