• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • 78s does the Pendlerblog

    Von    |   22. November 2006   |   7 Kommentare

    Wir machen hier mal einen auf Pendlerblog.

    faux pas 1:
    „20minuten“ über Nine Inch Nails‘ „The Downward Spiral“: Das Album gilt heute nach Nirvanas «In Utero» als die wichtigste Rockplatte der Neunziger“ (Link). („Nevermind“?)

    faux pas 2:
    Mike Patton bezeichnet sein neues Projekt „Peeping Tom“ im Interview als Pop-Musik. Der Journalist daraufhin: „Das musst du erklären. Zumindest in der Schweiz werden Peeping Tom kaum je im Radio-Tagesprogramm gespielt.(Link). (An dieser Stelle darf gelacht werden)

    Nächster Artikel

    »

    7 Reaktionen

    1. #1 Uas

      10:33 Uhr, 23.11.2006, Link

      Ey, nix gegen 20min, ohne die könnt ich ja die Miete nicht zahlen.

    2. #2 tom

      20:20 Uhr, 23.11.2006, Link

      spitzfindigkeiten… ich finde es immerhin bemerkenswert, dass eine solch massentaugliche zeitung ihren platz dieser art von acts widmet und nicht ausschliesslich britney, james blunt und madonna featuret.

    3. #3 Mathias Menzl

      21:14 Uhr, 23.11.2006, Link

      na ja. qualität kann man trotzdem erwarten oder? da nützt auch ein artikel über den coolsten act nichts…

    4. #4 vinthelad

      01:06 Uhr, 24.11.2006, Link

      Da bin ich gleicher Meinung wie der Herr Menzl. Ich finde das so richtig peinlich. Dabei handelt es sich um krampfhaftes Trendsetting. Noch peinlicher wirds nur, wenn die Nachahmer von ‚heute‘ über die „Baby-Shambels“ berichten. Zum kotzen sowas!

    5. #5 David Bauer

      07:43 Uhr, 24.11.2006, Link

      Vielleicht gehört 20Minuten einfach zu den richtig eingefleischten Nirvana-Fans, unter denen es natürlich nicht chic ist, Nivermind gut zu finden und für die In Utero die beste Platte ist…Naja, seit Joliat weg ist, fehlt es der Musikredaktion an Qualität.

    6. #6 Carlo Riviera

      15:37 Uhr, 26.11.2006, Link

      Ok, der erste ist peinlich. Ein bisschen. Aber beim zweiten kann ich nichts zum lachen finden.

    7. #7 Mathias Menzl

      15:54 Uhr, 26.11.2006, Link

      ja. der zweite war etwas gesucht von meiner seite. da hat mich sogar meine freundin angeschnauzt, dass der nicht stimmt ;)…er geht so: auch wenn mike patton pop macht mit peeping tom ist ja klar, dass er nicht im schweizer radio-tagesprogramm gespielt wird, weil das schweizer radio-tagesprogramm per se sagen wir mal scheisse ist. darum find ich die frage etwas doof. aber wie gesagt. es gibt leute, die sagen „etwas gesucht“ ;) nicht für ungut…

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular