• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Lovebugs zwischen Tokio und New York

    Von    |   31. Oktober 2006   |   7 Kommentare

    Backliner PhilippMarsoel, Chur (27.10.06)

    Chur ist cool. Das jedenfalls sagt die alte Trendposaune Tyler Brulé, der Mann der uns allen seit über 10 Jahren hilft, das richtige gut zu finden. Er schmeisst Chur – wo ich immer gedacht hab das sei einfach ein bisschen Altstadt um einen Mc Donalds drive-in drum rum – in die Schublade der „100 trendigsten Städte der Welt“. Also in etwa so: New York, Tokio, Chur, San Francisco, Kopenhagen und Berlin – das gibt unserer Tour natürlich sofort einen neuen und ziemlich internationalen Anstrich, und so binden wir uns alle bei der Autobahnausfahrt noch schnell ein Foulard um, nehmen ein After-Eight aus dem Humidor in der Tankstelle, und saugen dann im Marsoel diesen wundervoll zartbitteren Duft von trendigem alpine-chic und urbanem Paradies ein…herrlich!

    Florian (ein eher bodenständiger Mensch) fühlte sich nicht so wohl in diesem mondänen flair und hatte darum nicht grad den Abend seines Lebens, wohingegen Simon das beste Konzert der Tour erlebte und da merkt man halt wieder was es ausmacht, wenn die Garderobe stimmt. Für alle die nicht in einer Metropole leben, kann ich übrigens noch sagen: Feuerwerk an Konzerten ist wieder ganz gross im kommen! Nehmt eure Feuervögel und Dynamitstangen mit in den Club und macht gute Stimmung. Das Nachtleben von Chur ist dann eine echte Überraschung, und da hat der Tyler gar nicht so unrecht, weil um halb sieben ist in Basel wirklich keine Bar mehr offen. In Chur schon, aber was international überall gleich ist, ist die Zerquetschtheit des Schlagzeugers dann um halb elf morgens im Hotel und auch, dass die Bühne halt noch in den Bus muss, da kann kann man noch so viel rauchen…

    Nächster Artikel

    »

    7 Reaktionen

    1. #1 David Bauer

      08:38 Uhr, 1.11.2006, Link

      So, die Kommentare funktionieren wieder. Es kann losgehen!

    2. #2 beachgirl

      10:04 Uhr, 1.11.2006, Link

      füürwärch sind bi üs würggli am cho… hät niä dänkt, dass es am schluss so viel au azündet. dr effekt isch eifach hammer gsi! aber au ihr händ üch alli müe geh… mer hät richtig müessä dä flügendä füess uswiichä sust hät mer glaubs paar bülenä übercho… aber shät uh mega viel spass gmacht! äs richtigs highlight. stimmä voll am simon zuä!

    3. #3 sapperlott!!

      11:17 Uhr, 1.11.2006, Link

      und? hat es oder hat es nicht?
      :-)
      peace

    4. #4 beachgirl

      14:48 Uhr, 1.11.2006, Link

      es hät. und wiä! das chamer doch usem text usäläsä

    5. #5 Riccarda

      15:29 Uhr, 1.11.2006, Link

      Hey Thomas
      I muass würkli sega, i bin immer no Hin und Weg vo eurem Konzert! The Paces hend mir mega guat gfalla, tolli Vorband hend ihr eu usgsuecht, Kompliment! Eures Konzert isch au net ohni gsi! I möchti mi recht herzlich be eu für dä toll Obig bedanka! Und dass The Peaces, du und da Simon noch em Konzert no für Fotos und Autogramm zur Verfüagig gstanda sind, isch da absoluti Höhapunkt gsi :-) Danka für das Föteli :-) I han di somit immer be mir ;-)

      Big Hug und machend wiiter so, LOVEBUGS ARE THE BEST!!!

    6. #6 Luna

      16:14 Uhr, 1.11.2006, Link

      1000 Dank üch allnä für das genialä Konzert – es isch au für mich es absoluts Highlight gsi! Vor allem will bi mir i letschter Ziit zimmli viel schief gloffä isch – und ihr schaffeds, dass ich mich en Abig lang eifach überglücklich fühlä. Das Konzert wirdi niä vergässä, merci vielmal üch allnä!!!
      Liebi Grüäss,
      Silvana

      PS: Ds Füürwerch isch glaub eifach numä bi üs im Trend – di anderä ds Chur händs ja all vo üs übercho… =)

    7. #7 Nina

      18:15 Uhr, 1.11.2006, Link

      IM NAMEN VON IRISHGIRL:

      Hehe, dachte ursprünglich auch, Chur sei ein „Käffli in den Bergen“. Spätestens nach 1mal durch die ganze (effektiv grosse!) Altstadt wandern wurde mir bewusst, dass Chur toll ist. =) Hübsche Stadt, tolle Läden, super Restaurants! Und was für eine Lage diese Konzertlocation hatte…wow. :-) Genau, Feuerwerk ist wieder im kommmen, aber undwie. =)) Und das Konzert war wirklich sehr toll. Für mich auch einer der besten & schönsten Gigs. Super Stimmung, jede Menge bekannte Gesichter im Publikum, viel gerockt und einfach nur Spass gehabt. =) Merci vielmol! Auch für die „Fotos danach“. ;-)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular