78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

Armer Bono

Von    |   25. Juli 2006   |   3 Kommentare

razorlight1.jpgDie britische Presse kann sich wieder einmal kaum halten. Grund für die Jubelhymnen ist diesmal das neue Album von Razorlight. „Die neuen U2 – und sehen besser aus als Bono“ heisst es, oder: „Schlicht das beste britische Rockalbum seit Definitely Maybe„. Man mag diese Referenzen etwas seltsam finden (so sind sie, die Brüder Rooneys). Fakt ist: Wir haben die Platte schon gehört (Veröffentlichung in der Schweiz ist am 18. August) und wissen, dass das was ganz Grosses wird.